DSC_1296

Spielerisches Erleben, lustbetontes Erproben und gemeinsames Tun stehen im Zentrum aller Aktivitäten für Kinder zwischen drei und vier Jahren in der Spielgruppe am Gärtnerweg in Ennetbaden.

Unter der Anleitung von ausgebildeten und erfahrenen Spielgruppen- leiterinnen werden die sprachlichen, motorischen und handwerklichen Fähigkeiten mit dem Bildungsmittel Spiel gezielt gefördert. Mit thematischen Schwerpunkten werden den Kindern im Rhythmus der Jahreszeiten ganzheitliche Erlebnisse ermöglicht. Das fremdsprachige Kind erlernt in der Spielgruppe die deutsche Sprache. Des Weiteren wird seine sprachliche und kulturelle Integration unterstützt.

Dem Kind eröffnet sich im sicheren, überschaubaren Raum von durchschnittlich acht Kindern ein neues soziales Erfahrungs- und Beziehungsfeld. Die langsame Ablösung von seinen engsten Bezugspersonen erleichtert dem Kind den Übergang von der Familie zur Grossgruppe im Kindergarten.

Es ist uns sehr wichtig, zusammen mit den Eltern, das Kind in seiner individuellen Entwicklung zu fördern und zu begleiten. Bei gemeinsamen Anlässen gewinnen die Eltern einen Einblick in unsere Arbeit und den Spielgruppenalltag.

Die Spielgruppe Ennetbaden ist Mitglied im Schweiz. Spielgruppen-LeiterinnenVerband (SSLV).

 

014a

016